Zhenobya Naturseifen

Aleppo und Naturseifen - aus Liebe zur Tradition!

Aleppo Seife wird nicht produziert, sie entsteht...
Die Seifenherstellung kann nur in den kühlen Monaten von November bis März erfolgen. Dabei wird das Olivenöl in großen Kesseln mit, im Wasser gelöster Sodaasche, gemischt und auf 200°C erhitzt. Am Ende des Kochvorgangs kommt noch das Lorbeeröl hinzu. Der Siedermeister prüft in einer "Verkostung" die Seife und führt den Verseifungsprozess zu Ende. Nachdem das Wasser abgelassen wurde, bleibt die Seife zum Abkühlen und vollständigen Entwässern über Nacht stehen. Danach wird die noch warme hellgrüne Paste gleichmäßig auf einem vorbereiteten Boden verteilt, wo sie einige Stunden aushärtet. Mit einer Handschneidemaschine wird die rohe Seife in Würfel geschnitten und mit dem Firmenstempel und der Qualitätsstufe versehen. Bevor die Seife in den Handel gelangt, muss sie aber mindestens sechs Monate reifen. Dazu werden die Seifenstücke in Turmform in besonderen Gewölben gestapelt.



 

Zhenobya BIO Aleppo Seife 25% LBÖ 200g
TOP
-15%
Unser alter Preis 6,25 EUR
Nur 5,31 EUR
2,66 EUR pro 100 g
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zhenobya Nablus Seife 150g
-20%
Unser alter Preis 5,50 EUR
Nur 4,40 EUR
2,93 EUR pro 100 g
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)